Wissenswertes

Du hast Interesse an einer Zusammenarbeit, möchtest vorher aber noch ein paar Dinge wissen?

Wissenswertes

Du hast Interesse an einer Zusammenarbeit, möchtest vorher aber noch ein paar Dinge wissen?

Hier findest du Antworten auf Fragen, die von meinen Interessenten und Kunden häufiger gestellt wurden

Gute Gründe, um mit mir zusammenzuarbeiten?
  • Ehrliche Beratung auf Augenhöhe
  • Langjährige Erfahrung im Online-Marketing und Vertrieb
  • Klare Antworten auf deine Fragen – ohne Fachsimpeleien
  • Hohe Fachkompetenz, die der Markt verlangt
  • Bausteine modular buchbar
  • Flexible Vertragslaufzeiten
  • Faire und transparente Konditionen
  • Strukturierte und systematische Vorgehensweise
  • Persönliche Projektbegleitung
Wozu eine SEO-Agentur?

Mit der richtigen Strategie holst du deine Wunschkunden auf deine Website. Zudem lassen sich Online-Marketing-Maßnahmen steuern und überwachen. Im Gegensatz zu Offline-Werbung lässt sich deine Zielgruppe konkret ansprechen. Eine Agentur bietet dir nicht nur den Vorteil von gebündelter Fachkompetenz und jahrelanger Erfahrung, sondern hält dir auch den Rücken frei, damit du dich voll und ganz auf dein Tagesgeschäft konzentrieren kannst. Das spart dir Zeit, Geld und Nerven.

Warum in Online-Marketing investieren?

Mittlerweile kaufen die meisten Menschen online ein und informieren sich über Dienstleistungen und Produkte im Internet, bevor sie eine Entscheidung treffen. Online-Marketing ist heutzutage somit wichtiger denn je. Wenn du deine Zielgruppe verstehst und weißt, was sie zum Kauf bewegt, hast du bereits einen Teil deiner Hausaufgaben erledigt. Wenn du dazu noch deine Online-Marketing-Aktivitäten auf den Einzelnen personalisierst, hast du eine viel bessere Chance gegen deine Mitbewerber zu bestehen.

Warum ist SEO so wichtig?

SEO ist die Basis für viele weitere Maßnahmen wie z.B. Google Ads. Wenn deine Internetpräsenz technisch und inhaltlich nicht optimiert ist, wirst du dein Werbebudget sehr wahrscheinlich nur "verbrennen". Ich empfehle meinen Kunden daher, stets mit einer auf die Zielgruppe abgestimmten Website und Suchmaschinenoptimierung zu beginnen. Das ist aus meiner Sicht die kostengünstigere und vor allem nachhaltigere Variante.

Kann ich SEO selber machen?

Natürlich kann man sich entsprechende Kenntnisse auch selbst aneignen. Aber Hand aufs Herz – wie lange wird es dauern, bis man sich mit der Materie wirklich gut auskennt und im Anschluss mit der Optimierung beginnen kann? Online-Marketing macht man nicht mal eben nebenbei, oder lässt es von einem Bekannten erledigen, der sich etwas damit auskennt. Als Unternehmer will man das Tagesgeschäft bedienen und möglichst viel Umsatz generieren. So abgedroschen es auch klingen mag: Wenn man etwas nicht kann, lernt man es entweder richtig bis man es kann, oder überlässt es Profis. Einen Keilriemen an deinem Auto könntest du wechseln - aber auch die Motorlager?

Wozu benötige ich ein SEO-Audit?

Ein professionelles SEO-Audit (auch OnPage-Analyse genannt) gibt Aufschluss darüber, welche technischen, inhaltlichen oder strukturellen Probleme vorhanden sind. Somit bekommst du einen exakten Überblick über den aktuellen Zustand deiner Website. Ein ähnliches Beispiel ist ein Besuch beim Arzt: Dieser wird dich vorab gründlich untersuchen und erst dann eine Diagnose, sowie Medikation stellen. Alles andere wäre wie ein gewagter Blick in die Kristallkugel.

Weshalb ein Erstgespräch führen?

Anfragen mit der Bitte ein Angebot zu schicken, sind nicht besonders zielführend. Persönlicher Kontakt ist mir wichtig. Es macht aus meiner Sicht auch keinen Sinn ein Angebot zu verfassen, ohne genau zu wissen, welche unternehmerischen Ziele du verfolgst. Zudem möchte ich mir ein klares Bild von deinem Unternehmen und deinen Produkten & Dienstleistungen machen. In einem gemeinsamen Erstgespräch stelle ich dir Fragen zur Bedarfsanalyse, um dir im Nachgang ein auf dich zugeschnittenes Angebot verfassen zu können.

Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Der Umfang und die Investition hängen ganz davon ab, wie groß dein Webauftritt ist und was genau deine Ziele sind. Hierbei gilt es zwischen Website und Onlineshop zu unterscheiden. Eine SEO-Betreuung ist von diversen Faktoren abhängig:

  • Hat deine Internetpräsenz bereits eine grundsolide technische Basis?
  • Wirkt deine Website ansprechend für deine Wunschkunden?
  • Fühlt sich deine Zielgruppe „abgeholt“?
  • Sind deine Inhalte (Content) für deine Zielgruppe und Google relevant?
  • Ist die Struktur der Seite logisch und die Navigation eindeutig?
  • Wirst du bereits mit den für dich wichtigsten Keywords gefunden?
  • Sind deine Rankings in den Top 10?
  • Wie ist die Link-Struktur aufgebaut?
  • Existieren wertvolle Backlinks?
  • Gibt es eventuell schädliche Links?
  • Und noch einiges mehr…
Muss ich mich auf ewig vertraglich binden?

Natürlich nicht! Du hast die Wahl einzelne Bausteine modular zu buchen, oder zwischen 3, 6, 12 oder maximal 24 Monaten Laufzeit zu wählen. Du hast also absolute Flexibilität und immer die Möglichkeit nach den einzelnen Bausteinen „auszusteigen“. Dazu folgendes Beispiel:

Du beauftragst bei mir das SEO-Audit, damit du einen Status-quo zu deiner Internetpräsenz erhältst. Hier könnte nun Schluss sein oder du entscheidest dich für ein weiteres Modul: z.B. eine einmalige technische Optimierung. Wenn du dann noch nicht genug von mir hast, kann die Keyword-Recherche, Local SEO, die Erstellung von Landingpages oder weitere Leistungen beauftragt werden. Es ist also alles modular aufgebaut und ausschließlich du bestimmst, was tatsächlich gemacht werden soll. Ich gebe dir, auch was die Reihenfolge betrifft, eine Empfehlung und stehe dir beratend zur Seite.

Welche Maßnahmen kommen für mich infrage?

Um hierzu eine Empfehlung geben zu können, sind folgende Punkte zu beachten:

  • Aktueller Zustand deiner Website
  • Unternehmerische Ziele die du verfolgst
  • Wie schnell du diese Ziele erreichen möchtest

Im kostenlosen Analysegespräch finden wir genau heraus, was dich wirklich weiterbringt.

Du benötigst weitere Leistungen, die ich aktuell nicht im Leistungskatalog führe?

Um dir ein möglichst großes Leistungsspektrum anbieten zu können, verfüge ich über ein Partnernetzwerk bestehend aus ausgewählten Kooperationspartnern, mit denen ich bereits langjährig zusammenarbeite. Somit kannst du z.B. auch Google Ads, Social Media, Content-Marketing, Conversion-Optimierung oder Logo-Design von mir aus einer Hand bekommen. Ich baue mein Portfolio stetig weiter aus, damit ich dir passgenaue Lösungen anbieten kann.

Ich befinde mich bereits in einer laufenden Betreuung bei einem anderen Anbieter – und jetzt?

Wie im analogen Leben ergibt es Sinn, sich eine zweite Meinung einzuholen. Ein Blick von außen schadet nicht. Auch hier kann ich dich natürlich gern unterstützen und dir beratend zur Seite stehen. Am Ende entscheidet immer dein persönliches Bauchgefühl.

Die beste SEO-Agentur?

Mein Anspruch ist nicht die beste Agentur zu sein, sondern beste Qualität zu bieten. In jeder Branche gibt es immer jemanden, der besser glänzt. Doch Image ist nicht alles und somit ist nicht alles Gold was glänzt. Ich bin fokussiert auf eine kundenorientierte und transparente Arbeitsweise, die zu positiven Ergebnissen führt. Ergebnisse, die dich zufriedenstellen!

Betreut die SEO-Sicht nur Kunden in Berlin und Brandenburg?

Nein, ich arbeite bereits auch mit Kunden aus anderen Regionen zusammen. Ob z.B. Hamburg, Sachsen, Hessen oder Rheinland-Pfalz – ich besuche dich auch gern persönlich vor Ort. Ich mag Dialekte und freue mich darauf dich kennenzulernen.

Leistungen gebucht, Vertrag unterzeichnet – wie geht es weiter?

Als allererstes gibt es den Kick-off-Termin. Hier besprechen wir gemeinsam das konkrete Vorgehen und darüber, welche Aufgaben ich übernehme und welche du. Ich persönlich übernehme die Koordination und gehe proaktiv auf dich und die Kooperationspartner zu. Abhängig von deinem Wunschzyklus in Bezug auf Strategie, Status und Entwicklungen wird ein entsprechender Termin vereinbart. Dies kann wöchentlich, monatlich oder quartalsweise geschehen.

Wie viel Zeit muss ich als Kunde investieren?

Auch das ist abhängig vom Umfang deines Projekts. Grundsätzlich ist deine Mitarbeit notwendig bei:

  • dem ersten Kick-off-Termin
  • einem Koordinationstermin
  • Freigaben durch dich
  • kleinen Hausaufgaben die ich dir gebe
  • gelegentlichen Strategiebesprechungen
Wann wirkt SEO?

Suchmaschinenoptimierung ist nicht von heute auf morgen spürbar. Man macht SEO auch nicht einmal zwischendurch und lässt es dann wieder sein. Es ist ein fortlaufender Optimierungsprozess und erfordert Ausdauer. Um es in etwa zeitlich darzustellen: Es kann Wochen oder Monate dauern.

Ähnlich wie bei einer Pflanze – nehmen wir als Beispiel einen Zitronenbaum – pflanzt du den Samen in nährstoffreiche Erde ein. Du bewässerst die Erde regelmäßig und verwendest kein hartes und kalkhaltiges Wasser. Ab einem bestimmten Zeitpunkt wird gedüngt. Auch hier wird nicht irgendein Dünger genommen, sondern organischer Dünger, weil dieser sehr viele Nährstoffe enthält. Kurzgefasst: Du merkst, dein SEO-Zitronenbaum benötigt sehr viel Aufmerksamkeit und vor allem die richtige Pflege. Wenn er dann Früchte trägt, kannst du ernten und aus den Früchten erfrischende Limonade und saftigen Kuchen machen 😉